Kategorie Archiv: Öffentliche Gebäude, Einrichtungen & Institute

Ehem. Kohlenstoffbiologischen Versuchsanstalt der Ruhrgas AG | Meisenburgstr. 97a

  Der Verein wird am 23.09.1946 bei Gericht eingetragen. Dr. Fritz Gummert führt bereits Mitte 1945 in seinem Privathaus in Bredeney die ersten biologischen Versuche mit den verschiedensten Gasen durch. Hieraus entwickelte sich später die Forschungsstation. Die Forschungsanstalt ging um 1961 in das heutige Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz auf.

Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW | Wallneyer Str. 6

    Lange bevor an dieser Stelle Institute für Immissions-, Bodennutzungsschutz usw. errichtet wurden, gab es bereits 1945 im Privathaus von Dr. Fritz Gummert in Essen-Bredeney(Schuir) eine Forschungsstation.   Weitere Informationen finden Sie HIER.

Deutscher Wetterdienst-Niederlassung Essen | Wallneyer Straße 10

  Der DWD wurde 1934 in Essen als Reichswetterdienst gegründet. Nach dem Zweiten Weltkrieg, am 1.4.1946, wird hier eine Dienststelle der Britischen Besatzungsmacht am Flughafen Essen-Mülheim eingerichtet, die in bescheidenem Umfang einen Vorhersagedienst aufnimmt. Weitere Gebäude wurden bedingt durch die Aufgabenerweiterung angebaut.   Weitere Informationen finden Sie HIER.

Ehemaliges Rathaus Bredeney | Bredeneyer Str. 131

Das Rathaus wurde nach Plänen des Essener Architekten Oskar Kunhenn für die am 01.09.1902 gebildete Bürgermeisterei der Honnschaften Bredeney und Schuir erbaut. Die Grundsteinlegung erfolgte am 24.Mai 1901 und bereits ein Jahr später, am 22. Nov. 1902, konnte die Einweihung stattfinden.   Weitere Informationen finden Sie HIER.